Anfrageformulare

Bei Karibiktravel sind wir stolz darauf, ausgezeichnete Reisemöglichkeiten für Gruppen jeder Größe sowie für Alleinreisende anzubieten.

Sobald wir ein klareres Bild von Ihrer idealen Reise haben, können wir Ihnen eine Vielzahl von Vorschlägen und Empfehlungen anbieten, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

+41 (0)79 784 85 63
info@karibiktravel.com
3600 Thun

Urlaub in Bonaire - ein besonderer Platz im Herzen der Taucher

Bonaire ist die zweitgrößte Insel der ehemaligen Niederländischen Antillen und verfügt über wüstenartiges Terrain, das durch türkisfarbenes Wasser ausgeglichen wird. Unter der Wasseroberfläche treiben regenbogenfarbene Fische zwischen den Korallen, und viele glauben, dass das Tauchen und Schnorcheln hier das beste in der Karibik ist. Bonaires relativer Mangel an Tourismus bedeutet, dass ein Großteil der Korallen ungestört geblieben ist. Für diejenigen, die Segeln oder Windsurfen suchen, zeigen die charakteristischen windswepten Haltungen der divi divi Bäume, dass das warme, trockene und luftige Klima Bonaires ideal für diese Art von Aktivitäten ist.

Bonaire ist sehr umweltfreundlich und bestrebt, die empfindliche Infrastruktur der Korallen nicht zu beeinträchtigen und die Ruhe der Insel nicht durch starke Entwicklung und ein glitzerndes Nachtleben zu stören. So sind die schönen Strände und das sichere Wasser Bonaires intakt geblieben. Flamingos wandern durch die Landschaft der vielfarbigen Salinen, und eine Vielzahl von Vögeln genießen dieses paradiesische Heiligtum.

Bonaire gehörte bis zu seiner Auflösung im Jahr 2010 zu den Niederländischen Antillen. Heute ist es eine Sondergemeinde der Niederlande.

5.00 von 5 - 3 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Washington Slagbaai Nationalpark

Der Washington-Slagbaai-Nationalpark und der Bonaire National Marine Park liegen im Nordwesten von Bonaire und bedecken fast ein Viertel der gesamten Insel. Wenn Sie nach einem Ort suchen, den Sie auf spielerische Weise erkunden möchten, sind die rauen Straßen des Parks auf jeden Fall eine holprige Reise wert. Sobald Sie dort angekommen sind, befinden Sie sich im Zentrum einer Oase mit rosa Flamingos, Papageien, Leguanen und vielen anderen Arten exotischer Tiere. Wenn Sie gerne schnorcheln, ist der Bonaire National Marine Park als die Tauchhauptstadt der Karibik bekannt. Und wenn Sie gerne wandern, sollten Sie unbedingt die 90 minütige Lagadishi Schleife des Washington Slagbaai Nationalparks erwandern, die Sie an alten Steinwänden und herausfordernden Kletterpfaden vorbeiführt. Egal, was Sie hier finden, Sie werden die Oase des Abenteuers im Washington Slagbaai Nationalpark sicher genießen.

 

Die Geschichte von Bonaire

Bevor Bonaire zu einem Top Touristenziel wurde, war es die Heimat der Arawaks. Tausende von Jahren lebten diese Ureinwohner friedlich auf der Insel, bis Spanien 1499 seinen Anspruch auf Bonaire erhob. Der spanische Einfluss Bonaires ist zwar durchaus sichtbar, aber man kann immer noch Spuren der Arawak sehen, wenn man eine Reihe von abgelegenen Höhlen erforscht. Dort finden Sie alte Höhlenzeichnungen, Artefakte und Überreste dieser alten Menschen.Als die Holländer 1634 die Kontrolle über die Insel übernahmen, nutzten sie die Ebenen der Insel für ihre noch heute betriebene Salzgewinnungsindustrie. Durch die vielfältige Vielfalt der Spanier, Holländer und Arawak ist Bonaire zu einem aufregenden und lehrreichen Ziel für Besucher geworden, die immer wieder auf der Suche nach einem exotischen karibischen Erlebnis zurückkehren.

 

Kommen Sie nach Kralendijk

Im Niederländischen bedeutet Kralendijk einfach "Korallenriff". Und genau deshalb ist die Gegend um die Hauptstadt zu einem Mekka für Taucher, Abenteurer und Fotografen geworden. Während viele angesichts der Unterwasserschönheit der Region normalerweise atemlos sind, kann die Schönheit an Land genauso majestätisch sein. Ein Spaziergang auf dem felsigen Weg zur Küste kann schon ein Nervenkitzel sein, aber die atemberaubenden Aussichten auf die Aussichten und die glitzernde Küste sind die Mühe durchaus wert. Beobachten Sie aber auch den Himmel. Die Straßen können nach starkem Regen unpassierbar werden. Am Ende werden Sie sich über die "Aussichten" Ihrer Arbeit freuen.

.

Washington Slagbaai Nationalpark   Geschichte von Bonaire   Kralendijk
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.